Online Auftritt verbessern: mit uns 2021 zum Ziel

veröffentlicht am 10.09.2021

ca. 5 Minuten Lesezeit

Online Auftritt: ein bedeutender Faktor der Digitalisierung

Herzlich Willkommen bei TRATTICS!

Wir sind Finn & Jannis, und gemeinsam haben wir uns Anfang dieses Jahres dazu entschieden, eine Digitalagentur zu gründen. Hier erläutern wir, was bei der Entwicklung einer Internetpräsenz wichtig ist und wie wir Unternehmen dabei helfen, ihre Ziele zu erreichen.

Wir wollen den Online Auftritt verbessern

Heutzutage stößt man nicht selten auf professionelle Webseiten oder auffällige Social Media Profile und denkt sich: „Wow, DAS will ich auch!“. Meistens sorgt ein sauberes Design, welches auch noch exakt auf die Branche abgestimmt ist, kombiniert mit hochwertigem Content für dieses Gefühl. Genau diese Art von Emotion weckte unser Interesse. Wie können wir ebenfalls ähnliche Ergebnisse entwickeln und wie schaffen wir es, dass Besucher gezielt zu einem Kauf, einem Download o.ä. geführt werden?
Viele Unternehmer*innen verzweifeln an der selbstständigen Entwicklung einer Online Präsenz. Doch dabei soll es doch vor allem in der heutigen Zeit leicht sein, eine eigene Website zu bauen oder Beiträge in sozialen Netzwerken hochzuladen?

Ein professioneller Online Auftritt benötigt Zeit

Die Wahrheit ist: ja, grundlegende Maßnahmen lassen sich mit wenig Mühe relativ schnell und einfach umsetzen. Der Nachteil daran ist, dass diese Maßnahmen meistens nicht an die Zielgruppe, an den Markt oder an das eigene Unternehmen angepasst sind. So entstehen schnell irrelevante Blogbeiträge, die niemand liest, unattraktive Social Media Posts oder unklare Webseitentexte. Kurz gesagt: Die Maßnahmen führen nicht zum Ziel. Denn hinter einem gepflegten Online Auftritt steckt Expertise, die durch Zeit und Erfahrung zustande kommt. Logischerweise haben Unternehmer*innen nicht immer die Zeit, sich diese Expertise anzueignen, denn sie müssen sich auf das Kerngeschäft fokussieren. 

Zusammen zur maßgeschneiderten Online Strategie

Genau da kommen wir ins Spiel. Wir bringen nicht nur die Expertise, sondern auch die Leidenschaft, Dinge mit aufzubauen und zu verändern. Bei uns gibt es keine distanzierte Erarbeitung; wir wollen so nah wie möglich mit den Unternehmen zusammenarbeiten. Nur so lassen sich maßgebende Wünsche und Vorstellungen passgenau umsetzen. Durch einen engen Austausch und offene Kommunikation lernen wir viele verschiedene Branchen und Betriebe kennen, während unsere Partner von Live-Einblicken in das Online Marketing profitieren. Beide Seiten lernen kontinuierlich dazu, und genau diese Flexibilität ist heutzutage wichtig, um im Netz auf Dauer relevant zu bleiben. Win-Win.

Die ideale Kombination der Online-Instrumente

Es gibt sehr viele Möglichkeiten, online sichtbar zu werden, doch wir haben uns auf folgende Schwerpunkte spezialisiert:

1. Webdesign

 

Eine gepflegte und gut strukturierte Webseite ist für Unternehmen ein Muss. Sie bildet häufig den Mittelpunkt aller Marketingaktionen und sorgt dafür, dass Besucher schnell alles Wichtige erfahren oder Kontakt aufnehmen können. Bei Verkäufen über das Internet bildet die Homepage unter anderem den digitalen Katalog für Produkte oder Dienstleistungen. Doch das Design muss nachvollziehbar sein und zum Betrieb passen, sonst wird riskiert, dass die Nutzererfahrung negativ ausfällt.

2. Suchmaschinenoptimierung (SEO)

 

Wir kennen es doch alle: wenn wir auf der Suche nach Informationen sind, werden Suchmaschinen wie Google als erste Anlaufstelle verwendet. Die Reihenfolge der Suchergebnisse ist dabei kein Glück, denn durch die richtige Content-Strategie und die Umsetzung technischer Aspekte ist es möglich, langfristig eine gute Position zu relevanten Schlüsselbegriffen zu erreichen. Ergebnis ist eine nachhaltige, organische Kundengewinnung.

3. Suchmaschinenmarketing (SEA)

 

Mit SEA (durch Search Engine Advertising) ist es möglich, gezielt Werbung für bestimmte Schlüsselbegriffe zu schalten. Bei vielen Suchanfragen stößt man auf Ergebnisse, die mit dem Hinweis „Anzeige“ versehen sind: hierbei handelt es sich um Unternehmen, die bereits SEA verwenden. Der Vorteil: mit SEA wird erst bezahlt, wenn ein Besucher auf den Link klickt. Im Vergleich zu klassischen Werbemitteln wie z.B. in Zeitungen werden hierbei zwar weniger, dafür aber hauptsächlich interessierte Personen beworben, da diese ja bereits auf der Suche nach dem relevanten Begriff sind.

4. Social Media Marketing

 

In Deutschland nutzen ca. 60 Millionen Menschen soziale Netzwerke, Tendenz steigend. Dabei haben regelmäßige und wirkungsvolle Beiträge oberste Priorität, denn die Nutzer brauchen Mehrwert, um einen Grund zu haben, dem Profil zu folgen. Bezüglich Social Media setzen wir auf zwei Pferde: zum einen das organische Wachstum, welches wir durch eben diese Beitragspflege erzielen, und zum anderen auf kleine Werbeanzeigen, die durch die Transparenz der Netzwerke gezielt geschaltet werden können.

Letztlich geht es darum, diese Instrumente an die Unternehmensziele anzupassen und abzuwägen, welche davon überhaupt benötigt werden. So entsteht ein individueller und perfekt zugeschnittener Marketing-Mix. Gut zu wissen: die einzelnen Bereiche beeinflussen sich sogar gegenseitig, sodass bestimmte Ziele durch gewisse Kombinationen erreicht werden können, zum Beispiel Markenaufbau oder Mitarbeiterakquise.

Den Online Auftritt nachhaltig gestalten

Bevor wir richtig loslegen, ist es uns wichtig, ein klares Bild vom Markt und der Zielgruppe zu haben. Dadurch können wir gewährleisten, dass wir die Strategie genau auf die Plattformen ausrichten, auf denen die Interessenten am aktivsten sind. Eine individuelle Ausarbeitung ist für uns ein Muss, weswegen wir auch keine Standardpakete anbieten, die gar nicht zum Ziel des Unternehmens passen.

Vor allem Aktualität spielt eine entscheidende Rolle im Online Marketing. Das Verhalten der Nutzer ändert sich ständig, Trends kommen und gehen, neue Algorithmen sorgen wieder für neue Möglichkeiten, online seine Ziele zu erreichen. Wir haben immer ein Auge auf technische Entwicklungen und kalkulieren diese flexibel in die Strategie mit ein. Denn sobald eine Strategie erst einmal steht, herrscht kein Stillstand: wir messen, analysieren und optimieren dauerhaft, um gemeinsam maximale Erfolge einzufahren. Und das alles geschieht unter Berücksichtigung der vorher definierten Unternehmensziele, den Problemen und Bedürfnissen der Zielgruppe, einer engen, transparenten Zusammenarbeit und vor allem: mit viel Leidenschaft.

Bereit durchzustarten?

TRATTICS Rakete Durchstarten

Starten wir gemeinsam in ein neues Kapitel.
Vereinbare jetzt ein kostenloses Analysegespräch.